Narbentherapie Bianca Peters
Alles Wissenswerte rund um die Narbe

Die Narbentherapie gestaltet sich sehr individuell und ist beispielsweise von




Narbentherapie

Narbenmassage


Die Narbenmassage wird in der Intensität und Lokalisation an die individuelle Wundheilung des Patienten angepasst. Die Massage erfolgt mit der Fingerbeere oder dem Daumen.


Der Patient wird frühstmöglich innerhalb der Therapie angeleitet, um Verklebungen zu reduzieren und die Wundheilung zu beschleunigen.




Narbenstab


Mithilfe des Narbenstabs gelingt es leichter, Verklebungen zu lösen und die Durchblutung zu verbessern. Dies wiederum verbessert die Narbenelastizität und reduziert die Schmerzintensität.
















Schröpfen


Das Schröpfen ist eine altbekannte Therapiemethode und findet zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten.

Mithilfe von Ventilen bzw. Gummibällen wird ein Unterdruck im Schröpfglas erzeugt. Durch diesen Unterdruck wird die Haut in das Glas gesogen. Hierbei werden auch tiefer liegende Gewebeschichten stark durchblutet.














Gua Sha


Gua Sha kann mit dem Begriff des „Schabens“ übersetzt werden und wird häufig in der chinesischen Medizin praktiziert. Hierbei werden unterschiedliche „Schaber“ genutzt, um die Haut zu durchbluten. Gua Sha vermindert Verklebungen, verbessert die Durchblutung und aktiviert den Lymphfluss.




Akupunktur / Dry Needling


Das Dry Needling wird mit dem Begriff des „trockenen Nadelns“ übersetzt. Die Narbe wird mithilfe von Einmalnadeln entlang der Naht akupunktiert. Das Nadeln verbessert den „Energiefluss“, löst Verklebungen, verbessert die Durchblutung und aktiviert den Lymphfluss.


Akupunktur / Dry Needling wird von Ärzten und Heilpraktikern durchgeführt.














Taping


Das Taping stellt eine sehr hilfreiche und unterstützende Therapiemethode dar und zeigt in Kombinationen mit anderen Behandlungen aus eigener Praxiserfahrung hohe Wirksamkeit.


In der Narbentherapie werden spezielle Klebetechniken mit dem elastischen Tape bzw. mit dem sogenannten Gittertape durchgeführt.


Tapes verbessern die Durchblutung, aktivieren den Lymphfluss und stabilisieren das Behandlungsergebnis.



Behandlungs-

methoden